So kannst du helfen

Als Angehöriger eines demenzkranken Menschen bist du voll gefordert! Nichts ist mehr so, wie es war. Dinge, die völlig selbstverständlich waren, sind plötzlich ein Problem. Jeder Tag erfordert Kraft und Konzentration, Routinen gibt es nicht mehr.

Es ist absolut nachvollziehbar, dass viele Angehörige der Verzweiflung nahe sind, hin und her gerissen zwischen der gefühlten Verpflichtung, helfen zu müssen und andererseits dem Gefühl, alleine dazustehen.

Wir können dir aber versichern: Für alles gibt es Lösungen! Und: Du bist nicht allein!

Hier findest du eine Übersicht unserer Artikel zum Thema "So kannst du helfen". Klicke einfach auf ein Thema, das dich interessiert, um den ganzen Artikel zu öffnen.

​​Das neue Zuhause deiner Eltern: Darauf solltest ​du achten!
Was bedeutet Basale Stimulation und kann ich sie selber anwenden?
Das selbständige Essen fällt immer schwerer – so kannst du helfen!
So kannst du Demenz Erkrankten helfen
>