Demenz und Du Logo

Demenz in der Familie - 
In 5 Schritten zu mehr Sicherheit bei der Begleitung

Nun bist du die 5 Schritte durchgegangen, die dich zu einer starken Begleitung des demenziell Erkrankten machen.

Vieles ist Kopfarbeit, einfach an gewisse Dinge denken, nicht verzweifeln.

Nehme diese Themen sehr ernst, die Umsetzung unserer Tipps wird dir das Leben deutlich vereinfachen.

Wir wünschen dir alles erdenklich Gute dabei!

Jola und Michael

PS: Hast du noch Fragen oder brauchst du einen Ratschlag?

Zögere nicht, uns zu kontakten: michael@demenz-und-du.de


Impressum          Datenschutz

>